суббота, 10 декабря 2016 г.

4-Ohren-Modell


Das Vier-Seiten-Modell (auch NachrichtenquadratKommunikationsquadrat oder Vier-Ohren-Modell) von Friedemann Schulz von Thun ist ein Modell der Kommunikationspsychologie, mit dem eine Nachricht unter vier Aspekten oder Ebenen beschrieben wird: Sachinhalt, Selbstoffenbarung, Beziehung und Appell. Diese Ebenen werden auch als „vier Seiten einer Nachricht“ bezeichnet. Das Modell dient zur Beschreibung von Kommunikation, die durch Missverständnisse gestört ist. (https://de.wikipedia.org/wiki/Vier-Seiten-Modell)

Hier ist meine Schema dazu. Ich habe "4-Zungen" und "4-Ohren" zusammen abgebildet.